Verkehrs-sicherheitstag

Im Rahmen unsere Verkehrserziehungswoche vom 20.09-24.09 besuchte uns die Kreisverkehrswacht Lippe. Spielerisch vermittelten sie den 4 bis 5-Jährigen die richtige Straßenüberquerung und veranschaulichte die Wichtigkeit eines Helms für alle Radfahrer. Zusätzlich wurde die Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit den Kindern durch einen kleinen Hindernisparcours gestärkt. Alle Kinder durften ihr eigenes Fahrrad, Laufrad oder ihren Roller mitbringen, um durch eine aufgebaute Straßenverkehrsstrecke zu fahren. Hierbei wurde vor allem der Fokus auf den Zebrastreifen gelegt, sowohl für die Fußgänger als auch auf die „Fahrer“.